Montag, 24. Oktober 2016

separée / Zurück aus der Bloggerpause!

Hallo verrückte Buchcommunity!

Vielleicht kann sich noch jemand an mich erinnern...und wenn nicht: auch nicht so schlimm :-)
Dann bin ich eben die "Neue".

Einige Monate bin ich in der Versenkung verschwunden (oder gar Jahre??), da ich familiär viel um die Ohren hatte. Vielleicht hat sich der ein oder andere gefragt, wo ich bleibe, gerade weil ich kurz zuvor als Iron Buchbloggerin aktiv war.

Der temporäre Schlussstrich war nötig.
Hin und wieder müssen Prioritäten im Leben neu verschoben werden und das ist gut so. Trotzdem habe ich gemerkt, dass mir abgesehen vom Lesen auch das Schreiben fehlt. Meinen Blog habe ich eigentlich immer gerne betrieben und war sehr traurig darüber, dass mir die Zeit davonrannte...und halbe Sachen sind nicht mein Ding. Bald werde ich wieder mehr zeitliche Kappazitäten haben und das stimmt mich fröhlich.

Des Weiteren wurde mir der soziale Druck zu hoch (vielleicht versteht ihr, was ich meine) und das Lesen zu einer Pflicht. Das soll sich nicht wieder einschleichen - weshalb ich meine social media activities neben dem Blog sehr gering halten werde.
Mein einziger "Kanal" wird Lovelybooks bleiben, wo ich gerne an Leserunden & Co. teilnehmen möchte.

Vor ein paar Tagen also gab ich sie also wieder ein, die lang verstaubte Internetadresse:

www.buchfaible.blogspot.de

Wo war ich eigentlich stehengeblieben? Was hatte ich bereits verfasst und wieder auf "inaktiv" gesetzt? Nun habe ich sämtliche Rezensionen wieder aufleben lassen (was zum Glück nicht allzu schwer war) und bin stolz darauf, wieder ein Grundgerüst zu haben, mit dem ich in das Jahr 2017 starten kann.

Hab ihr auch schon ähnliche Phasen erlebt?

Auf eure Kommentare freue ich mich sehr!

Eure Carina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen